Moin beim SchulCommSy Hamburg

Datei lässt sich nicht öffnen

Wussten Sie schon, ...

... was Sie machen können, wenn Sie bestimmte Dateien nicht im SchulCommSy öffnen öder herunterladen können?

Hierfür ist die Konfiguration Ihres Rechners bzw. Ihres Browsers verantwortlich. Bitte überprüfen Sie, ob eines der folgenden Probleme bei Ihnen zutrifft:

  • Problem Firewall: Einige Firewalls verbieten den Download größerer Dateien. Schalten Sie die Firewall kurz aus und versuchen Sie erneut, die Datei herunterzuladen. Wenn es dann klappt, muss die Firewall richtig konfiguriert werden.
  • Problem Browser: CommSy befolgt den internationalen HTML-Standard. Leider halten sich viele Browserhersteller nicht an diesen Standard, so dass es zu Problemen kommen kann. Mit dem Internet Explorer, Netscape (ab Version 5.0), Safari und allen Mozilla-Versionen können Sie CommSy problemlos benutzen.
  • Problem mit Microsoft Word: Sollen Word-Dokumente automatisch im Browserfenster geöffnet werden, versucht Ihr Browser u.U., das Dokument direkt auf unserem Server zu bearbeiten. Das können wir aus Sicherheitsgründen nicht zulassen. Konfigurieren Sie Ihren Browser neu oder versuchen Sie, die Datei direkt zu speichern, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und in dem aufklappenden Menü den Punkt "Speichern unter" (o.ä.) wählen.

Versuchen Sie einmal auf den Link zu der Datei mit der rechten Maustaste zu klicken, dann "Ziel speichern unter" auszuwählen, die Datei zunächst auf der Festplatte zu speichern und die Datei dann von dort zu öffnen. Es kann sein, dass Browsereinstellungen oder die Firewall verhindern, dass Sie ein Worddokument direkt öffnen können.

Möglicherweise ist der Dateiname zu lang, dann speichern Sie die Datei einfach unter einem kurzen ab.

Zurück zur Tippliste

Anmeldung

Raumsuche